Strohpellets – die Alternative zum Langstroh

Eine echte Alternative zum Langstroh bieten die Stroh-Einstreupellets. Sie bestehen zu 100% aus chemikalienfreiem Weizenstroh und vereinen beste Eigenschaften zur Boxen-einstreu. Sie sind sehr saugfähig und der Ammoniakgeruch wird reduziert, wodurch ein deutlich verbesserstes Stallklima entsteht. Strohpellets überzeugen durch beste Tritteigenschaften der Matratze, sind bequem, komfortabel und extrem gelenkschonend.

 

  • 100% Natur - keine Chemie 
  • einfach in der Anwendung 
  • spezielle Verpackung im Plastiksack,
    problemlose Entsorgung über den gelben Sack  

Spezifikation

Rohstoff: 100% Weizenstroh 

Abpackung: 20 kg Sack 

Menge Ersteinstreu in einer 12m² Box: 6 Sack (10kg pro m² Box) 

Verbrauch pro Pferd in einer 12m² Box: 1-2 Säcke pro Woche 

Menge pro Euro- / Einweg-Pal.: 50 Sack

Lieferung

Wir produzieren unsere Strohpellets auf Euro-Tausch-Paletten, bzw. Einwegpaletten. Zusätzlich stretchen wir die Säcke auf der Palette ein.

Die Lieferung erfolgt entweder im Big Bag (1.000kg) oder in Säcken auf Paletten. Dabei befinden sich 50 Säcke à 20 kg auf einer Palette.

Eine Lagerung der Pellet-Paletten empfiehlt sich in jedem Falle in überdachten Bereichen oder durch die Abdeckung im Außenbereich zusätzlich mit einer dunklen Plane.