Holz-Einstreupellets

Unsere Horse Pellets sind sehr saugfähig. Ein Kubikmeter Einstreupellets absorbiert neun Liter Urin. Besonders keimarm, staubreduziert und hitzebehandelt eignen sich die Horse Pellets auch für Pferde mit Bronchitis und Allergien (s. Anwendungsempfehlung), zudem beugen sie Allergien und Atemwegserkrankungen vor. Es liegt eine sehr gute Tritteigenschaft der Matratze vor und somit werden Gelenke und Bänder geschont.

 

  • reduziertes Mistvolumen 
  • schnelle Verrottung  
  • einfache Handhabung

Spezifikation

Rohstoff: reines Nadelholz 

Abpackung: 14-16 kg Sack 

Menge Ersteinstreu in einer 12m² Box: pro m² Grundfläche ca. 1 Sack 

Verbrauch pro Pferd in einer 12m² Box: 1-2 Sack pro Woche 

Menge pro Euro-/Einweg-Pal.: 52-60 Sack 

Menge pro Europal.: 52-60 Sack 

 

Auch geeignet bei

• Allergie
• Atemwegsproblemen
• COB (Chronisch obstruktive Bronchitis)
• Durchfall/Koliken
• Hufrehe

 

Lieferung

Die Lieferung erfolgt überwiegend in 14-16 kg Säcken. Eine Lagerung der Pellet-Paletten empfiehlt sich in jedem Fall in überdachten Bereichen oder die Abdeckung im Außenbereich zusätzlich mit einer dunklen Plane.